kurze Firmenvorstellung

Geschichte

 

Gegründet wurde die Firma 1967 durch Herrn Luplow und Herrn Karge. Der Schlossermeister Günter Schnauß übernahm

1975 unter Beibehaltung des alten Namens die Firma. Seit 2016 ist sein Sohn Olaf Schnauß der neue Inhaber der Firma Luplow + Karge und führt sie erfolgreich weiter.

Bis 1996 war der Firmensitz im Askanierring in Berlin Spandau. Im gleichen Jahr erfolgte dann der Umzug nach Phöben in

die Hauptstraße 15 (Phöben ist heute ein Ortsteil von Werder/Havel).

 

Wir sind ein familiäres - mittelständisches&xnbsp; Traditionsunternehmen und führen als Ingenieur-Fachbetrieb sämtliche Metallbauarbeiten aus.

 

 

Modernes Arbeiten – 3D Planung – CNC Bearbeitung

 

In unserem technischen Büro planen und sorgen unsere kompetenten und geschulten Mitarbeiter für die richtige Arbeitsgrundlage der Werk- und Ausführungsplanung.

 

Unsere Firma ist ein Schweißfachbetrieb mit dem Schweiß-Eignungszertifikat für:

 

-Tragende Bauteile und Bausätze für Stahltragwerke bis EXC2 nach EN 1090-2

-Tragende Bauteile und Bausätze für Aluminiumtragwerke bis EXC2 nach EN 1090-3

 

Unserer Herstellerumfang (Schneiden, Lochen, Formgeben, mechanisches Verbinden, Schweißen) wird durch den Diplom Schweißfach-Ingenieur Herrn Olaf Schnauß stetig überwacht.

 

Die Grundlage unserer Tragwerksplanung bildet ein 3D-CAD Konstruktionsprogramm.

Neben der traditionsverbundenen klassischen Schlosserarbeit, legen wir großen Wert auf neue moderne Bearbeitungsgeräte. Für die Stabbearbeitung verfügen wir über eine CNC-gesteuerte Oberkopffräse und für die Blechbearbeitung über einen CNC-Stanzvollautomaten.

Diese erlauben ein Höchstmaß an Präzision und Qualität unserer Produktherstellung.

 

Unsere Leistungen können wir auch komplett mit Maurerarbeiten anbieten, sowie mit Wartung und Inbetriebnahme von elektrisch betriebenen Anlagen, wie Automatiktüren

 

 

Qualifikationen

 

Wir sind Mitglied der Innung für Metall– und Kunststofftechnik Berlin und der Überwachungsgemeinschaft für Feuerschutzabschlüsse Berlin/Brandenburg e.V..

 

Des Weiteren sind wir Servicepartner der Firma GEZE für Automatische Türsysteme. Vom TÜV Thüringen haben wir die Zulassungen für den Einbau sowie für alle Servicearbeiten erhalten.

 

Zertifizierung nach EN 1090 (siehe oben).

 

Weiterhin sind wir im Verein für die Präqualifikation von Bauunternehmen e. V. unter der Registriernummer 010.035600 eingetragen.

 

 

Für die technische Betreuung und Ausarbeitung steht Ihnen Herr Dipl.-Ing. Olaf Schnauß oder unser Techniker Herr Frank Pirkebner zur Verfügung.

Wenn Sie Fragen zu Kalkulation und Preisgestaltung haben, wenden Sie sich bitte an unseren Meister Herrn Ulrich Willeckes.

 

Luplow + Karge ist also ein echter Handwerksbetrieb, der in zuverlässiger, sorgfältiger Arbeit alle Arten von Aufträgen im Metallbereich individuell und professionell ausführt.

 

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

Startseite